Mein Credo 2019: No pressure – No diamonds!

Posted Januar 14, 2019 by Anna-Lena Ebster

Was ich vom letzten National-Training mitgenommen habe …

Ende November 2018 fand das National-Training für den österreichischen Profi-Tennis-Nachwuchs in Wien statt. Meine Freundin Charly Nina Egger und ich waren auch dabei! 3 Tage intensives Training. Neben dem tennisspezifischem Training möchte ich Euch heute von zwei besonderen Themenschwerpunkten dieses National-Trainings berichten:

Gesunde Ernährung & Mentale Stärke

Sowohl die Diätologin als auch Sportpsychologin haben uns beim National-Training extrem wertvolle Tipps & Tricks vermittelt. Ein großes Danke dafür! Für das neue Jahr 2019 habe ich für mich persönlich zwei Leit-Sprüche ausgewählt. Sie sollen mir helfen meine köperliche und mentale Stärke weiter auf- und auszubauen:

  • YOU ARE WHAT YOU EAT. EAT WISELY
    „Du bist, was du isst!“. Ich spüre es einfach, wenn ich mich bewusst ernähre habe ich mehr Power und fühle mich rundum wohl. Die Österreichische Ernährungspyramide ist für mich eine sehr gute bildliche Orientierung: Als Fundament sehr viel Flüssligkeit (Wasser, ungesüsster Tee), Obst und Gemüse. Kohlenhydrate in Form von Brot, Nudeln, Reis und Kartoffeln auf der nächsten Stufe. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an meinen Partner Recheis, von dem ich immer wieder mal gesunde Kostproben der besten Nudeln bekomme. Besonders gerne mag ich die Sorten Dinkel, Vollkorn und Balance – kohlenhydratereduziert. Auf den nächsten Stufen der Erfährungspyramamide finden sich pflanzliche Öle sowie Milch-Produkte. Noch eines drüber sorge ich mit Fisch, Ei und Fleisch in Maßen für einen ausgewogenen Mix. Und – na ja- zur Belohnung auch mal ein zartes Stück Schoki oder oder ein paar salzige Chips gehören doch auch dazu, oder? 😉

 

  • NO PRESSURE – NO DIAMONDS
    „Ohne Druck ensteht aus Kohle kein Diamant!“. Diese Redewendung schnappte ich bei unserem Workshop „Mit Druck umgehen“ von einer meiner Kolleginnen auf (siehe Flipchart-Notiz). Mir gefällt diese positive Interpretation von Leistungsdruck! Normalerweise ist Druck oft negativ besetzt. Hier geht es aber darum, dass Druck im positiven Sinn Energien freisetzen kann, die ganz wesentlich für den Erfolg sein können. Der ganze Druck wird am Ende hoffentlich mit einem strahlenden Diamaten belohnt – bei uns ein gewonnenes Match. Das ist mein Credo für das neue Jahr 2019! 🙂

Hier meine Reise-Notizen vom National-Training (23. – 25.11.2018):

Fr. 23.11.2018: Gleich nach der Schule mit dem Zug gemeinsam mit Freundin Charly nach Wien zum Nationaltraining. Die 5h Fahrtzeit nutzte ich, um mich mit ihr auszutauschen und zu relaxen. Lernen und Hausaufgaben waren auch dabei. In Wien am Hauptbahnhof angekommen, holte uns der Nationaltrainer ab und brachte uns ins Hotel wo wir mit ihm noch zu Abend gegessen haben.

Sa.24. 11.2018: Um 9 Uhr Abfahrt in die Südstadt zum sportmotorischen Test. Nach der Mittagspause jeweils 1,5 h Tennis und Kondi. Nach dem Abendessen kam eine Diätologin zu uns. Sie gab uns wertvolle Tipps für eine ausgewogene Ernährung. Cool war, mit ihr zusammen Energiekugeln, Waffeln und Porridge zu kochen. Um etwa 22 Uhr fielen wir alle müde in unsere Betten.

So. 25.11.2018: 9 Uhr: Aufwärmtraining. 10 Uhr: Physiotherapeutin –  checkte uns durch und behandelte Schmerzen. 11 Uhr: Sportpsychologin – nahm sich Zeit für Themen, die uns aktuell beschäftigen. Themenschwerpunkt: Mentale Stärke. Workshop mit Plakat-Gestaltung zu „Mindset“ und „Mit Druck umgehen“. 12.30 Uhr: Gesunde Jause zu Mittag. 13.30 Uhr: Tennis-Doppelturnier (jeweils eine Spielerin jüngeren und älteren Jahrgangs als ein Team) – meine Partnerin aus Kärnten und ich gewinnen das Match :). Zum Abschluss: Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. 17 Uhr: Mit dem Zug wieder zürück nach Tirol.

Zusammenfassend: Tolles Wochenende, Viel Neues und Wertvolles zu „Mentale Stärke“ + „Gesunde Ernährung“ gerlernt,  Harte Arbeit an mir selbst – Grenzen erfahren. Coller Sieg im Doppel.

Comments (1)

  • Martina K. says:

    Hi Anna-Lena, super Credo und ein cooler Beitrag! Interessant zu lesen, was ausserhalb der Zillertaler Tenniswelt los ist 🙂 Alles gute für die 2019-Saison!! LG aus Uderns 😉

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.